Kein Motorsport in 2017

20.12.2016

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, unsere langjährigen Motorsportaktivitäten rund um das ADAC Zurich 24h-Rennen und der VLN auf dem Nürburgring im nächsten Jahr ruhen zu lassen.

Zahlreiche Hersteller bieten inzwischen eine Fülle von Kundensportfahrzeugen, die 'ready to race' in den unterschiedlichsten Klassen eingesetzt werden. Aufwendige (und teure) Eigenentwicklungen von Privatteams, wie wir sie seit 1995 ununterbrochen auf Basis von Volvo-Fahrzeugen betreiben, sind mit einigen wenigen Ausnahmen nicht mehr zu finden. Aus diesem Grund werden wir 2017 keine Rennen auf unserer geliebten Nürburgring - Nordschleife bestreiten. Damit unterbrechen wir eine 21-jährige Tradition, die uns viele tolle Podiumsplätze und Klassensiege - u.a. zwei Mal beim ADAC 24h-Rennen - und grandiose Erinnerungen beschert hat. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Lieferanten, Kunden, Teammitgliedern und vor allem bei unseren treuen Fans, die uns auf diesem Weg begleitet haben.